Universität Bonn

Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien

Personen: Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien

Kontaktadresse

Universität Bonn
Institut für Orient- und Asienwissenschaften
Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien
Brühler Straße 7
D-53119 Bonn
Tel.: 0228 73-7465

Geschäftszimmer

Frau Kirsten Bohnsack
Tel.: 0228 73-7465
Raum: 1.043
E-Mail: bohnsack@uni-bonn.de

Mongolistik

Prof. Dr. Ines Stolpe (Abteilungsleiterin)22222222222
Tel.: 0228 73-7899
Raum 1.045
E-Mail: istolpe@uni-bonn.de

Véronique Thill (Tutorin)

Tibetstudien

P6Prof. Dr. Lewis Doney66
Tel.: 0228 73-7897
Raum 1.029
E-Mail: ldoney1@uni-bonn.de

Éva Kamilla Mojzes
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin Tibetologie, Erasmus-Fachkoordinatorin)
Tel.: 0228 73 - 5736
Raum: 1.044 
Sprechstunde: Dienstag 12:00 - 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung
E-Mail: emoj@uni-bonn.de

-

-

Drittmittelstellen

Saadet Arslan, M.A.
Tel.: 0228 73 - 7977
E-Mail: saadet.arslan@uni-bonn.de 

Dr. Kalsang Norbu Gurung
Tel.: 0228 73 - 5735
Raum 1.042
E-Mail: kgur@uni-bonn.de; kesnu3@yahoo.com

Doktorandinnen und Doktoranden 

Jeannine Bischoff
Zur Lage der Bauern und Viehzüchter im Rahmen der tibetischen Klosterwirtschaft zur Zeit der dGa' ldan pho brang-Regierung - Eine sozio-ökonomische Untersuchung

Bolormaa Boldbaatar
BIGS-OAS Jahrgang 2019
Traditional ornamental elements, their symbolism and influence on the modern art of Mongolia

Evgenia Budrevich
BIGS-OAS Jahrgang 2019
Koreanisierung der mongolischen Gesellschaft

Bulgan Erdenechuluun
Markterschließung und Markteintrittsbarrieren ausländischer Investoren auf dem mongolischen Markt am Beispiel chinesischer, deutscher und japanischer Unternehmen. Betreuung der Dissertation gemeinsam mit Prof. Dr. Hans van Ess. 

Carsten Friede (BIGS-OAS)
Mediatisierung kommunikativen Handelns in der Mongolei

Sharleena Goerlitz
BIGS-OAS Jahrgang 2019
Soziale Dimensionen von Nachhaltigkeit in der postsozialistischen Mongolei

Attila Mátéffy
BIGS-OAS Jahrgang 2018
E-Mail: attila.mateffy@gmail.com

Éva Kamilla Mojzes
The fourth Zhwa dmar-incarnate: A comprehensive study of the life and works of Chos grags ye shes dpal bzang po (1453 -1524) 

Teresa Raffelsberger
Zentrum und Peripherie - Herrschaft zwischen gedachter und realer Ordnung in tibetischen Gesellschaften am Beispiel der Namgyal-Dynastie Ladakhs (16.-19. Jh.)

Oyuntuya Shagdarsuren
Policy and Practice of Sustainable Development in the Extractive Industries and Education Sectors of Mongolia. Betreuung der Dissertation gemeinsam mit Prof. Dr. Conrad Schetter.

Ehemalige

Dr. Rudolf Kaschewsky (1939-2020)

Hans Roth, M.A. (01.10.1942 – 26.12.2020)

Wird geladen