Sie sind hier: Startseite Studium Auslandsstudien

Auslandsstudien

Auslandsstudien_mng

Im Rahmen eines Mongolistik-Studiums können Sie auf verschiedenen Wegen Auslandsstudien absolvieren:

  • Teilnahme an Sommerschulen in der Mongolei (Stadt und Land)
  • Studienaufenthalt an der Mongolischen Nationaluniversität (im Rahmen von Partnerschaftsabkommen) in Ulaanbaatar
  • im Rahmen des entwicklungspolitischen ASA-Programms bei Engagement Global
  • im Rahmen des ERASMUS-Programms an folgenden Orten und Institutionen:
    • Frankreich / Paris: Institut National des Langues et Civilisations Orientales (INALCO)
    • Frankreich / Paris: École Pratique des Hautes Études
    • Polen / Warschau: Uniwersytet Warszawski
    • Tschechien / Prag: Univerzita Karlova
    • Schweiz / Bern: Universität Bern
    • Estland / Tartu: Tartu Ülikool

Ansprechpartnerin:

Prof. Dr. Ines Stolpe 
Universität Bonn 
Institut für Orient- und Asienwissenschaften
Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien 
53119 Bonn, Germany 
Brühler Str. 7, 1. OG, Raum 1.045
53119 Bonn 
Tel.: +49(0)228-73 7899 
Email: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

ERASMUS-Fachkoordination der Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien:

Carsten Friede (Wissenschaftlicher Mitarbeiter Mongolistik)
Tel: 0228/73-7898
Raum: 1.028
Email: [Email protection active, please enable JavaScript.] 

Artikelaktionen