Sie sind hier: Startseite Nachrichten MongTib

Nachrichten MongTib

Hier finden Sie Nachrichten der Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien

Flyer Mongolistik BA
 
Flyer Mongolistik MA
 
Originale tibetische Blockdrucke und Manuskripte in ENTERVENTIONALE-Ausstellung
 
"Die Mongolei als Vorreiter gegen das Coronavirus. Ein Lebenszeichen aus der Mongolistik"
Aktuelles Essay zum Thema
Mongolei-Colloquium: Online! - Neue Termine wegen Coronavirus
Die Colloquien finden live via Zoom statt.
Mongolistik digital: Rück- und Ausblick
Mongolistik digital: Rück- und Ausblick mit Infos für Studieninteressierte
Einführung & Kennenlerntreffen Mongolistik / Mongolisch-Sprachkurse
Einführung & Kennenlerntreffen Mongolistik / Mongolisch-Sprachkurse
Online Stammtisch Tibetologie Bonn - 3.11.2020, 18:00
 
Tibet-Colloquien im Wintersemester 2020/21
 
Online Mongolei-Colloquien des Winter-Semesters 2020/21
 
Einladung zu Tibet-Kolloquium 'Alexandra David-Neel and the invention of Modern Buddhism' von Dr. Marion Dapsance, EPHE (Paris)-Universität Cervantès (Bogota)
 
Mongolei-Colloquium Online 10. Dezember 2020 "Schutzgebietsmanagement und nachhaltige Tourismusentwicklung in der Mongolei" von Markus Roger Pesch (GIZ, Ulaanbaatar, Mongolei)
 
Mongolei-Colloquium Online 21. Januar 2021 "Ideological Conversion: Mongolia’s Transition from Socialism to Post-Socialism " von Prof. Christian Sorace (PhD, Department of Political Science Colorado College, USA)
 
Einladung zu Tibet-Colloquium 'Buchvorstellung: Kaḥ thog Si tu's Pilgerreise durch Zentraltibet in den Jahren 1918-1920' von Dr. Karl-Heinz Everding
 
Einladung zum Tibet-Colloquium / Facets of Buddhism online: "Tibetan Tsha tshas: Ritual aspects, uses and iconographic developments of Buddhist clay images" von Dr. Kunsang Namgyal Lama, Centre for Himalayan Studies (Paris)
 
Mongolei-Colloquium Online 05. Mai 2021 "The Future of Ulaanbaatar: Key Urban Actors, Invisible Power and Visible Urbanism" von Amgalan Sukhbaatar
Am 05. Mai 2021, 12-14 Uhr, findet das nächste Mongolei-Colloquium Online statt.
Mongolei-Colloquium Online 29. April 2021 "Producing Authenticity: Ethnic Costumes in Contemporary Inner Mongolia" von Gegentuul Baioud (Independent Scholar)
Am 29. April 2021, 12-14 Uhr, findet das nächste Mongolei-Colloquium Online statt.
Einladung zum Tibet-Colloquium 1. Juni 2021 (18:00 c.t.) On the nomenclature of ’Od-’bar:
A Powerful Tribal Alliance in the Post-Tibetan Imperial Period by Tsering Samdrup (PhD candidate SOAS, University of London)
 
Mongolei-Colloquium Online 01. Juli 2021 "Generous Thrift: Post-pastoral Cooperation and Fortune-Making among the Torghut of Mongolia" von Tomasz Rakoswki & Oyungerel Tangad
Am 01. Juli 2021, 12-14 Uhr, findet das nächste Mongolei-Colloquium Online statt.
Öffentliche Antrittsvorlesung "Mitgift und Eigentumsrechte mongolischer Frauen in der Qing-Zeit (1636-1911)" von Dorothea Heuschert-Laage
Öffentliche Antrittsvorlesung am 29. Juni 2021, 12 Uhr c.t.
Einladung zum Tibet-Colloquium, 15 Juni 2021 18 (c.t.) – 20:00 Uhr (on Zoom). Edmund Fürholzer’s journey to Labrang Monastery in 1936: a European eyewitness account of Tibet and China by Susan Seelig (M.A.) Universität Bonn
 
Artikelaktionen