Sie sind hier: Startseite Aktivitäten Die Mandschurei im Film

Die Mandschurei im Film

Im Sommersemester 2016 lief die Veranstaltungsreihe "Die Mandschurei im Film" am IOA.
An sechs Terminen zeigten wir ausgewählte Filme zur Mandschurei und beleuchteten kritisch die japanische, koreanische, mongolische und chinesische Perspektive auf diese Region. Die Filmreihe bot einen interessanten Einblick in die asiatische Filmkunst und ihren historisch-politischen Kontext.
 

Den Flyer mit dem vollständigen Filmprogramm finden Sie hier.

Die Ankündigung für den chinesischen Film "Sai shang feng yun - Storm on the Border" am 11. Juli finden Sie hier.

Die Ankündigung für den mongolischen Film "Mongol Chüü" am 27. Juni finden Sie hier.

Die Ankündigung für den Film koreanischen "The Good, the Bad, the Weird" am 13. Juni finden Sie hier.

Die Ankündigung für den japanischen Film "Ningen no joken - The Human Condition" am 30. Mai 2016 finden Sie hier.

Die Ankündigung für den deutsch-japanischen Film "Die Tochter des Samurai" am 9. Mai 2016 finden Sie hier.

Die Ankündigung für die Einführungsveranstaltung am 2. Mai 2016 finden Sie hier.

Artikelaktionen