Sie sind hier: Startseite Nachrichten Japanologie Visitenkarte der Abteilung: Sammelband "Die Sammlung Trautz"

Visitenkarte der Abteilung: Sammelband "Die Sammlung Trautz"

— Kategorie:

Friedrich Max Trautz (1877–1952) war ein Pionier der deutschen Japanforschung, der neben seiner wissenschaftlichen Arbeit auch eine Vielzahl visueller Quellen zusammentrug.

Meyer, Harald / Zöllner, Reinhard (Hg.)

 
Unter Mitarbeit von Daniel Gerichhausen, Hendrik Groth und Paul Schoppe
2019 · ISBN 978-3-86205-219-6 · 344 S., kt., 148 Abb. · EUR 39,—
 
ERGA. Reihe zur Geschichte Asiens (Bd. 18)
(alle Beiräge in deutscher und japanischer Sprache, einige Beiträge auch auf Koreanisch)
 
Asiens historische Entwicklung stellt die älteste und wichtigste Alternative zur Geschichte der europäischen Welt dar. Ihre Eigenheiten, ihre Zusammenhänge und ihre Bedeutung für die Gegenwart stehen im Mittelpunkt dieser Reihe. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Geschichte Ostasiens.
 
Friedrich Max Trautz (1877–1952) war ein Pionier der deutschen Japanforschung, der neben seiner wissenschaftlichen Arbeit auch eine Vielzahl visueller Quellen zusammentrug. Seine im Laufe von Jahrzehnten entstandene Sammlung reicht von historischen Buchdrucken mit Szenerien der Tokugawa-Zeit (1603–1868) über Fotografien der japanischen Frühmoderne und zeitgeschichtliche Bilddokumente aus Japan, Korea und China bis hin zu Postkarten. Ein großer Teil des Nachlasses wird heute an der Universität Bonn verwahrt. In der Ausstellung „Die Sammlung Trautz – Visuelle Schätze aus dem Nachlass des Japangelehrten Friedrich M. Trautz (1877–1952)“ im Universitätsmuseum Bonn wurden von Januar bis April 2019 einige der schönsten Stücke dieser in Deutschland einmaligen Sammlung zum ersten Mal öffentlich präsentiert. Dieser illustrierte Begleitband – ebenso wie die Ausstellung ein Gemeinschaftsprojekt der Bonner Abteilung für Japanologie und Koreanistik – bietet zusätzlich zu einer Auswahl der Ausstellungsstücke vertiefende Aufsätze zu Trautz und seinem Nachlass.
 
Inhalt
Kronenberg, Volker: Grußwort des Dekans der Philosophischen Fakultät
巻頭の辞(フォルカー・クローネンベルク)
트라우츠 전시회의 안내서 발간을 기념하며(폴커 크로넨베르크)
Becker, Thomas: Grußwort des Leiters des Universitätsmuseums
ご挨拶(トーマス・ベッカー)
인사말(토마스 베커)
Meyer, Harald / Zöllner, Reinhard: Vorwort der Herausgeber
はしがき(ハラルド・マイヤー、ラインハルト・ツェルナー)
머리말 (하랄드 마이어 & 라인하르트 죌르너)
Meyer, Harald: Das Trautz-Archiv der Bonner Japanologie: Entstehung, Objekte und neu gestaltete Archivierung
ボン大学日本・韓国研究専攻のトラウツ・アーカイブ――成り立ち、資料群と 新たに形作られるアーカイブ(ハラルド・マイヤー)
본 대학 일본학의 트라우츠 아카이브――탄생, 자료, 그리고 새 방식의 자료 보관(하랄드 마이어)
Walravens, Hartmut: Friedrich Max Trautz (1877-1952) – Leben und Werk 
フリードリヒ・マックス・トラウツ(1877−1952)――生涯と功績 (ハルトムート・ヴァルラーフェンス)
Yukawa, Shiro: Friedrich Max Trautz' Hinterlassenschaft – Über den Verlauf der Aufteilung seines Erbes und die aufbewahrenden Einrichtungen 
フリードリヒ・マックス・トラウツが遺した物――遺品の分散過程と 収蔵機関について(湯川史郎)
Meyer, Harald / Gerichhausen, Daniel: Die Weltreise von 1909 / 1910: Auf den Spuren des Russisch-Japanischen Krieges 
1909年~1910年の世界旅行――日露戦争跡を巡って (ハラルド・マイヤー、ダニエル・ゲーリッヒハウゼン)
Park, Hee Seok: Trautz' Begegnungen mit Koreanern auf seiner Reise durch die koreanische Halbinsel 
旅の経由地朝鮮半島におけるトラウツの朝鮮人との出会い(朴熙錫)
한반도를 지나가는 길에서 마주친 프리드리히 트라우츠와 한국인 (박희석)
Schoppe, Paul: Die Anfänge der Japanstudien des F. M. Trautz 
F・M・トラウツの日本研究の起源(パウル・ショッペ)
Yukawa, Shiro: F. M. Trautz und der Kōya-san 
F・M・トラウツと高野山(湯川史郎)
Yukawa, Shiro: Das Archiv als "Wissenshabitus" bei Siebold und Trautz 
シーボルトとトラウツにおける「アーカイブ」という「知のあり方」(湯川史郎)
Gerichhausen, Daniel: F. M. Trautz' Habilitationsschrift und die Tōkaidō-Materialien des Bonner Trautz-Archivs 
F・M・トラウツの教授資格論文と、ボン大学トラウツ・アーカイブ所蔵の 「東海道」資料(ダニエル・ゲーリッヒハウゼン)
Itō, Tomohide: Wahon als interkulturelles Medium – Eine bunte Bücherwelt im japanischen Stil
和本――異文化間メディアとしての多彩な本の世界(伊藤智央)
Gerichhausen, Daniel: Hilda Trautz' "Tagebuch Hokkaidō- und Karafuto-Reise"
ヒルダ・トラウツの「北海道・樺太旅行日記」(ダニエル・ゲーリッヒハウゼン)
Ölschleger, Hans Dieter: Das Bild der Ainu im Tagebuch von Hilda Trautz 
ヒルダ・トラウツ日記の中のアイヌ像(ハンスディーター・オイルシュレーガー)
Groth, Hendrik: Die Alltagsfotografien der Trautz-Sammlung 
トラウツ・コレクション所蔵の日常写真(ヘンドリック・グロート)
Zöllner, Reinhard: "Es ist kalt geworden": Trautz auf Miyako-jima 
「寒くなりました」――宮古島を訪れたトラウツ(ラインハルト・ツェルナー)
Groth, Hendrik: Die Postkarten der Trautz-Sammlung 
トラウツ・コレクションのポストカード(ヘンドリック・グロート)
Nishiyama, Takahiro: Die "Bewegung für Sicherheit" im Japan der 1930er – Im Spiegel von Plakaten des "Verbandes für Industriewohlfahrt" aus der Sammlung Trautz 
トラウツが蒐集した産業福利協会のポスターが表現する 1930年代の「安全運動」(西山崇宏)
Groth, Hendrik: F. M. Trautz und der Daoismus 
F・M・トラウツと道教(ヘンドリック・グロート)
Groth, Hendrik / Gerichhausen, Daniel: "Tiefe Heimatliebe und heldische Lebensanschauung" – Trautz' Weltauffassung zwischen Geodeterminismus und Führerhoffnung 
「深く根差した郷土愛と英雄的人生観」――地理決定論と指導者願望の間で 動くトラウツの世界観(ヘンドリック・グロート、ダニエル・ゲーリッヒハウゼン)
 
Die Herausgeber Harald Meyer und Reinhard Zöllner sind Professoren für Japanologie an der Universität Bonn. Harald Meyer versteht sich als Literaturwissenschaftler und Ideenhistoriker. Reinhard Zöllners Spezialgebiet ist die Geschichte Japans und Ostasiens.
 
 
Artikelaktionen