Sie sind hier: Startseite Forschung Archiv Frühere Aktivitäten der AIK Aktivitäten 2017

Aktivitäten 2017

Dezember 

Einladung zur Weihnachtsfeier

Indian_Christmas.jpg
 

Mi., 20.12.17
Ab 18:00 Uhr
Adenauerallee 10, Seminarraum des AIK (EG)

Wir, die Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte im IOA der Universität Bonn, möchten Sie auch dieses Jahr wieder ganz herzlich zu unserer Weihnachtsfeier einladen.

Die Feierlichkeiten finden am Mittwoch, den 20.12.2017, ab 18:00 Uhr in unserem Seminarraum in der Adenauerallee 10 im Erdgeschoss statt.

Zu diesem Anlass präsentieren Studierende der AIK in der Ausstellung "Mode, Monster, Mönche" ihre Kunstwerke.

Gerne können Sie auch Ihre Freunde mitbringen.

 Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Vortrag

Dr. Annabelle Springer (Wissenschaftliche Referentin Asien im Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt, Köln):

Von kämpfenden Göttern, wilden Dämonen und fliegenden Affen - die Tradition des thailändischen Tanzdrama Khon

Vortrag_Springer_Bild.png
 

Mo., 11.12.2017
Beginn: 18:15 Uhr

 

Abteilung für Asiatische und Islamische
Kunstgeschichte

Adenauerallee 10, ÜR (EG)

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Tagesexkursion

   
Exkursion_Tanzmuseum_Bild.png

  Exkursion ins Tanzmuseum, Köln:
  Berliner Secession & Russisches Ballett: Ernst Oppler

  Donnerstag, 07.12.2017
  Beginn der Führung: 16:00 Uhr

  Tanzmuseum
  Im Mediapark 7, 50670 Köln

  Melden Sie sich bitte bei Interesse per E-Mail an Sandra J. Schlage:  

  [Email protection active, please enable JavaScript.]

  Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
 

Mehr Informationen zu dieser Exkursion finden Sie hier.

Vortrag

Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll (Professur für Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Technische Universität Chemnitz):

Heinrich Lützeler und die Bonner Universität. Von der Idee einer Weltkunstgeschichte zum Seminar für orientalische Kunstgeschichte

Vortrag_Kroll_Bild.png
 

Do., 07.12.2017
Beginn: 18:15 Uhr

 

Abteilung für Asiatische und Islamische
Kunstgeschichte

Adenauerallee 10, ÜR (EG)

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

November

Vortrag

Prof. Dr. Heather M.-L. Miller (Anthropology, University of Toronto (Mississauga campus)):

Faience and Technological Innovation in the Indus Civilization and beyond

Vortrag Miller - Bild.png
 

Mo., 20.11.2017
Beginn: 18:15 Uhr

 

Abteilung für Asiatische und Islamische
Kunstgeschichte

Adenauerallee 10, ÜR (EG)

 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.



Vortrag

Dr. Padmaja Venkatesh Suresh (Director, Aatmalaya Academy of Art and Culture Trust, Bangalore):

Natya the art and Yantra, Mantra, Tantra the esoteric science

 Vortrag_Suresh_Bild.png

Mo., 06.11.2017
Beginn: 18:15 Uhr

 

Hauptgebäude

Hörsaal X, Regina-Pacis-Weg 1-3

 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Oktober

Das AIK Team

Abteilungsfoto_Oktober_2017.jpg

Hinten von links: Prof. Dr. Julia A. B. Hegewald, Oliver Kessler M.A., Demet Cetin, Dipl.-Übers. Nicola Dischert, Sophie-Marie Schreurs

Vorne von links: Markus Schoenenborn M.A., Julia Holz M.A., Rebekka Welker M.A., Laura Drinck, Sandra Schlage M.A.

Nicht auf dem Foto: Shanjanaa Soundharajan, Antonia Fuchs

 

Vortrag

Dr. Hans-Joachim Weißhaar (Deutsches Archäologisches Institut, Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen (KAAK), Bonn):

Tissamaharama, die südlichste Stadt im frühhistorischen Südasien und der Fernhandel im Indischen Ozean

 

Mo., 30.10.2017
Beginn: 18:15 Uhr

Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

 

Pflichtseminar für neue Masterstudierende des Schwerpunkts Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

Am Freitag, den 13.10.2017, findet ein verpflichtendes Blockseminar zwischen 9 und 18 Uhr für die Erstsemester des Masters Asienwissenschaften mit dem Schwerpunkt Kunstgeschichte statt. Es soll der methodische und theoretische Horizont der Wissenschaft der asiatischen Kunstgeschichte beleuchtet werden.

Jeder Teilnehmer bereitet einen Text vor, der vom Studierenden selbst ausgesucht wird (das Programm finden Sie hier). Bitte melden Sie sich bei Rebekka Welker an ([Email protection active, please enable JavaScript.]) und teilen Sie mir mit, welchen Text Sie gerne vorstellen wollen. Erstellen Sie zur Vorstellung des Textes eine Bildpräsentation (Microsoft Powerpoint oder Open Office, auch als pdf mitbringen) mit mindestens 5 relevanten Abbildungen. Lesen Sie gegebenenfalls weitere Texte des Seminars oder noch mehr Texte zu Ihrem Thema.

Die Texte sind auf ecampus im Modul „Aktuelle Forschung in den Orient- und Asienwissenschaften II“ abgelegt. Frau Welker schaltet Sie für dieses Modul frei, wenn Sie sich angemeldet haben.

Interessierte Studierende anderer Semester oder Schwerpunkte sowie europäische Kunsthistoriker sind ebenfalls willkommen.

Ort: Adenauerallee 10, Übungsraum im Erdgeschoss.

Datum: 13.10.2016, 9-18 Uhr

 

 

Juli

Vortrag

Dr. Anna Oldfield (Associate Professor of World Literature, Department of English, Coastal Carolina University):

Memories don't Burn: Azerbaijani Bardic singing and the Persistence of Culture

 Vortrag Oldfield - Bild.png

Do., 06.07.2017
Beginn: 18:15 Uhr

 

Abteilung für Asiatische und Islamische  

Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

 

Juni

Vortrag

Rebekka Welker (Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte,
Universität Bonn):

Grafik und Fotografie in der Publizistik der Basler Mission

Vortrag Welker - Bild.png

  Mo., 19.06.2017
  Beginn: 18:15

 

  Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

  Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Vortrag

Celina Lunsford (Fotografie Forum Frankfurt):

Colonial Remnants in Contemporary Asian Photography

Vortrag Lunsford - Bild.png

Mo., 12.06.2017
Beginn: 18:15

 

Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.


Vortrag

Dr. Ritwij Bhowmik (HSS, IIT Kanpur, India):

Satyajit Ray and Bengali Cinema: A Different Dimension of Post-Independence Indian Cinema

Vortrag Bhowmik - Bild.png

  Do., 01.06.2017
  Beginn: 18:15

 

  Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

  Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Mai

 Abteilungsfoto_Mai_2017.jpeg

Hinten von links: Prof. Dr. Julia A. B. Hegewald, Oliver Kessler M.A., Dipl.-Übers. Nicola Dischert, Prof. Dr. Ritwij Bhowmik, Sandra Schlage M.A., Sophie-Marie Schreurs, Shanjanaa Soundharajan, Demet Cetin, Prof. Pratyush Shankar, Markus Schoenenborn M.A.

Vorne von links: Antonia Fuchs, Julia Holz M.A., Laura Drinck, Rebekka Welker M.A.


 

Ausstellung (05.05..-25.06.2017)

Die Inszenierung der Realität - Historische Fotografie in Asien

Im Universitätsmuseum Bonn - Regina-Pacis-Weg 1, 53113 Bonn
(Ecke Kaiserplatz / Hofgarten)
Ausstellungseröffnung mit Rahmenprogramm: Do., den 04.05.2017, 17:00 Uhr
Ausstellung_Inszenierte_Realität_Bild.png

Die Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte präsentiert historische Fotografie aus Asien.
Die von den Studierenden der Asiatischen Kunstgeschichte gestaltete Ausstellung zeigt Fotografien vom Iran bis Japan.
Der Fokus liegt auf der eigenen Sammlung der Abteilung: Architekturfotografien aus Südindien und Sri Lanka aus dem Zeitraum von 1850 bis 1920.

Weitere Informationen zur Ausstellung, der Ausstellungseröffnung und dem Rahmenprogramm finden Sie hier.

Führungen durch die Ausstellung:
Mittwoch, den 14.06. um 14:15 Uhr
Mittwoch, den 21.06. um 16:00 Uhr
Freitag, den 23.06. um 15:00 Uhr (letzte Führung)


Vortrag

Regina Höfer (Kunsthistorikerin, Assoziierte Wissenschaftlerin, Abteilung für
Asiatische und Islamische Kunstgeschichte, Institut für Orient- und
Asienwissenschaften, Universität Bonn):

Pittoreske Ansichten aus Ceylon: Ein Souveniralbum von Colombo Apothecaries

Vortrag_Höfer_Weltmuseum_Wien_Bild.png

© Weltmuseum Wien, Fotosammlung

  Mo., 22.05.2017
  Beginn: 18:15

 

  Abteilung für Asiatische und Islamische   

  Kunstgeschichte

  Adenaueralle 10, ÜR (EG)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Vortrag

Prof. Pratyush Shankar (Adjunct Professor, Faculty of Architecture. CEPT, Ahmedabad, India, Senior Humboldt Fellow, Universität Bonn):

Historical Urban Form of Indian Cities

Vortrag_Shankar_2017_Bild.png

  Do., 18.05.2017
  Beginn: 18:15

 

  Abteilung für Asiatische und Islamische 

  Kunstgeschichte

  Adenaueralle 10, ÜR (EG)

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

April

Vortrag

Phuong Linh Nguyen (Freischaffende Künstlerin aus Vietnam):

Vom Stelzenhaus zum Künstlerkollektiv

Vortrag_Nguyen_Bild.png
 

Do., 27.04.2017
Beginn: 18:15

 

Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Januar

Vortrag

Dr. Lydia Kieven - Südostasienwissenschaftlerin (altjavanische Kunst und javanische Traditionen), Abteilung für Südostasienwissenschaften der Universität Bonn:

Revitalisierung und Transformation eines javanischen immateriellen Kulturerbes: Panji-Tradition

Vortrag_Kieven_Bild.jpg
 

  Do., 26.01.2017
  Beginn: 18:15

 

  Abteilung für Asiatische und Islamische

  Kunstgeschichte

  Adenaueralle 10, ÜR (EG)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Vortrag

Dr. Ellen M. Raven - Leiden Institute for Area Studies, Leiden University:

The Good, the Bad and the Ugly: Appreciating Styles in Gupta Gold Coins

Vortrag_Raven_Bild.jpg
Kumaragupta I, gold coin of Archer
Type, collection Deepak Dhaadha

 

Do., 19.01.2017
Beginn: 18:15

 

Abteilung für Asiatische und Islamische Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

 

Tagesexkursion

Exkursion_Schätze_Vietnams_Bild.png

Exkursion zur Sonderausstellung des LWL-Museums für Archäologie - Westfälisches Landesmuseum:

Schätze Vietnams         

Ort: Herne, LWL-Museum für Archäologie

Datum: Fr., 13.01.2017
Treffen: 9 Uhr, Bushaltestelle Hofgarten, zwischen Adenauerallee und Akad. Kunstmuseum
Beginn der 1. Führung: 12:00 Uhr
Beginn der 2. Führung: 13:00 Uhr

Mehr Informationen zu dieser Exkursion finden Sie hier.


Vortrag

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Machiel Kiel - Netherlands Institute, Nur-zu Ziya Sok. - Istikal Caddesi, Advisor to UNESCO for Bosnia-Hercegovina:

Ottoman Urbanisation of the Balkans

Vortrag_Kiel_Bild.jpg
 

Mo., 09.01.2017
Beginn: 18:15

 

Abteilung für Asiatische und Islamische  

Kunstgeschichte

Adenaueralle 10, ÜR (EG)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.


 

Artikelaktionen