One
Adresse
Universität Bonn
IOA, Abt. für Mongolistik und Tibetstudien
Geschäftszimmer
Raum 1.043
Brühler Str. 7 
D-53119 Bonn
Tel.: 0228-73 7465
Fax: 0228-73 7458
E-mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Öffnungszeiten:

Geschäftszimmer:

Mo.-Fr.: 09:30 - 17:30 Uhr


Bibliothek:

Tel: 0228-73 5857
E-mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

 
Two
Sprechstunden

Prof. Dr. Stolpe

Do. 16-17 Uhr

Am 14.12. findet wegen einer Veranstaltung keine Sprechstunde statt.

 

Prof. Dr. Schwieger

nach Vereinbarung

 

Dr. Lewis Doney

Donnerstags 16-17 Uhr
und nach Vereinbarung 

 

Dr. Maria Turek

Mittwochs 16-17 Uhr

 

Ulrike Gonzales

mittwochs 12-13 Uhr

 

Carsten Friede

Do, 16-17 Uhr

Am 14.12. findet wegen einer Veranstaltung keine Sprechstunde statt. 

 

Bayartuul Batjav

freitags 13-14 Uhr

 

Prof. Dr. Veit

nach Vereinbarung

 
Sie sind hier: Startseite

Startseite der Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien

  

Nationalmuseum, Ulaanbaatar 2016

(A. Vetter)

 


Aktuelles
 

Entwicklungspolitischer Bildungsabend

am 14.12.2017, 18-20 Uhr im Alten Rathaus am Markt Bonn:

Entwicklungspolitische Herausforderungen der Land-Stadt-Migration in die mongolische Hauptstadt Ulan Bator

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie im Flyer!

 
 

Filmische Parallelwelten:
Identitäten und Ideologien in Nordostasien

Interdisziplinäres Filmseminar

nächster Termin:
Freitag, 24. November 2017

ROTES KORNFELD

Programm und weitere Details

 

Tibet und Himalaya-Colloquium

 Donnerstag, 28.11.2017, 18 Uhr c.t.: 

Dr. Kalsang Norbu Gurung (Bonn):

Some Observations on Taxation in Tibet Before 1959:
The Collectors, Payers and Types of Tax.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

 

Mongolei-Colloquium

 Dienstag, 14.11.2017, 18 Uhr c.t.:

Tsendpurev Tsegmid (Artist, Academic and Independent Curator of Contemporary Art and Research based in Ulaanbaatar, Mongolia):

The Period of Colourful Mourning: A Critical Analysis of Modern Mongolian Art since 2000

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Achtung! Neuer Ort: Hauptgebäude der Universität Bonn, Hörsaal II 

 

 

2nd International Symposium of Mongolian Studies

HORIZONS OF FUTURES IN POST-UTOPIAN MONGOLIA

 

The Symposium took place from June 23rd to 25th 2017.

 

For further information please download our symposium flyer. 

 

Öffnungszeiten der Bibliothek

bitte hier klicken

 

Sonstiges

Fotostory unserer Mongolei-Exkursion 2016 (PDF)

Hier finden Sie die Fotostory unserer Mongolistik-Exkursion 2015 nach Dortmund.

Hier finden Sie die Fotostories unserer Naadam-Feste.

li.li1 {margin: 0.0px 0.0px 10.0px 0.0px; font: 13.0px Helvetica; color: #000000; -webkit-text-stroke: #000000} span.s1 {-webkit-text-stroke: 0px #000000} span.s2 {font-kerning: none} ol.ol1 {list-style-type: decimal}Ms. Dechen Palmo, M.Phil. & Mr. Zamlha Tempa Gyaltsen M.A., Tibet Policy Institute: „Tibet and the Climate Crisis / Tibet und die Klimakrise.“

 

li.li1 {margin: 0.0px 0.0px 10.0px 0.0px; font: 13.0px Helvetica; color: #000000; -webkit-text-stroke: #000000} span.s1 {-webkit-text-stroke: 0px #000000} span.s2 {font-kerning: none} ol.ol1 {list-style-type: decimal}Dr. Kalsang Norbu Gurung, Bonn: „Some Observations on Taxation in Tibet Before 1959: The Collectors, Payers and Types of Tax.“

Artikelaktionen