One
Adresse

Universität Bonn
IOA
Abt. für Religionswissenschaft
Adenauerallee 4-6
D-53113 Bonn
Tel.: 0228-73 73 24
Fax: 0228-73 75 31
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Öffnungszeiten

Bibliothek:
Mo-Do 9.00-18.00 Uhr
Fr 9.00-17.00 Uhr
tel. Auskunft zur Bibliothek:
Mo-Fr 9.00-14.00 Uhr
Geschäftszimmer:
Mo-Do 9.00-14.30 Uhr
bitte ggf. kurzfristige Änderungen unter "Aktuelles" (rechts) beachten!

 

 
Two
Sprechstunden

Prof. Dr. Dr. Hutter
Montag 12.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 10.30 Uhr

 

 

 

 
Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Dr. Lauren Drover

Dr. Lauren Drover

Sprechstunden und Kontakt

 

Akademische Laufbahn

  • 2016 Promotion im Fach Vergleichende Religionswissenschaft, Titel der Dissertation: Überlegungen zum Missionsbegriff anhand von Beispielen aus Christentum, Islam und Buddhismus
  • seit April 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Orient- und Asienwissenschaften, Abteilung für Religionswissenschaft
  • Oktober 2010 - Dezember 2015: Promotionsstudium im Fach „Vergleichende Religionswissenschaft“ im Rahmen des Promotionsprogramms „Bonn International Graduate School – Oriental and Asian Studies“
  • 2008-2010 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, MA Studium im Fach „Religionen und Kunst in den Kulturen Asiens“ mit dem Schwerpunkt „Religionswissenschaft“, religionsethnologische Abschlussarbeit zum Thema Christen unter dem Volk der Karen in Thailand und ihre Beziehung zur nationalen Mehrheitsidentität, Abschluss: Master of Arts

  • 2005-2008: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, BA Studium im Fach „Asienwissenschaften“, vergleichende Abschlussarbeit zum Thema neuer buddhistischer Bewegungen in Thailand und Japan, Abschluss: Bachelor of Arts

 

Forschungsschwerpunkte

  • Islam in Deutschland, v.a. die Ahmadiyya Muslim Jamaat
  • Buddhistische Gesellschaften in Südost- und Ostasien, Wechselwirkungen und Verhältnisse von Minderheitenreligionen zur Mehrheitsgesellschaft
  • Missionarische Neureligionen (v.a. entstanden aus Islam, Buddhismus)
  • Religionssoziologische Theorien

 

Veröffentlichungen

  • Christen in Thailand - am Beispiel der Karen und Akha. (Religionswissenschaft 18). Frankfurt/Main u.a.: Peter Lang 2012
  • "The Ahmadiyya in Germany. An Online-Platform as a Multi-Functional Tool” in: Online – Heidelberg Journal of Religions on the Internet 09 (November 2015) (DOI: http://dx.doi.org/10.11588/rel.2015.0.26250)
  • "Buddhistisches Nation-Building in Thailand” in: Südostasien 3/2014, S. 23-25
  • Überlegungen zum Missionsbegriff anhand von Beispielen aus Christentum, Islam und Buddhismus. Würzburg: Ergon, 2016 (=Studien des Bonner Zentrums für Religion und Gesellschaft, 14)

  • "Buddhismus in Sri Lanka" in: Manfred Hutter (Hg.): Der Buddhismus II: Theravāda-Buddhismus und Tibetischer Buddhismus. Stuttgart: Kohlhammer 2016 (= Die Religionen der Menschheit 24/2), S. 19-60 [gemeinsam mit Manfred Hutter]

 

Rezensionen

  • „Orientalismus und Biographie“ in: ZfR 17 02/09, S. 233-234
  • „Woran glaubt die Welt?“ in: ZjR 2010 (online: http://www.zjr-online.net/)
  • „Islam. Eine Ideengeschichte“ in ZjR 2010 (online: http://www.zjr-online.net/)
  • „Missionarischer Islam und gesellschaftlicher Dialog“ (online: http://www.sehepunkte.de/2012/05/21658.html)
  • „Sakyamuni and G’ui sha“ in: Anthropos 110.2015/2
Artikelaktionen