One
Adresse

Universität Bonn

IOA, Abteilung für Islamwissenschaft und Nahostsprachen

Geschäftszimmer Islamwissenschaft
Brühler Straße 7

D-53119 Bonn

Tel.: 0228-73 5873

Fax: 0228-73 995873
E-mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

bitte hier klicken: Bibliotheken

 

Geschäftszimmer  &  Bibliothek Zweigstelle Nahostsprachen

Nassestrasse 2
D-53113 Bonn

Tel.: 0228-73 8444
Fax: 0228-73 8405
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Öffnungszeiten:

bitte hier klicken: Bibliotheken

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Studium Bachelor-Studium Bachelor-Studiengang Asienwissenschaften (Kernfach): Schwerpunkt Islamwissenschaften/Nahostsprachen

Bachelor-Studiengang Asienwissenschaften (Kernfach): Schwerpunkt Islamwissenschaften/Nahostsprachen

Der Bachelor-Studiengang Kernfach Asienwissenschaft ist grundsätzlich nicht fachspezifisch aufgegliedert, sondern bildet einen eigenständigen Studienabschluss.
 Es ist aber möglich, in seinem Rahmen Schwerpunkte zu wählen.

 

Schwerpunkt Islamwissenschaft

Studierende, die den Schwerpunkt Islamwissenschaft anstreben oder nach Abschluss des BA den Masterstudiengang Asienwissenschaften mit dem Schwerpunkt Islamwissenschaft belegen wollen, sollten von Beginn ihres Studiums an folgende Hinweise beachten:

Die Wahl der Sprache hat entscheidenden Einfluss auf die späteren Studienmöglichkeiten im Master. Wer sich für den genannten Bereich qualifizieren möchte, sollte daher als Begleitfach Arabisch oder Persisch wählen. Voraussetzung für die Zulassung für den Master-Schwerpunkt Islamwissenschaft sind eine Sprachpraxis Arabisch oder Persisch im Umfang von mindestens 72 Leistungspunkten (Vertiefungsmodul III) oder eine Sprachpraxis Persisch im Umfang von mindestens 48 Leistungspunkten (Vertiefungsmodul I) und eine Sprachpraxis Arabisch im Umfang von mindestens 24 Leistungspunkten (Basismodul II). Darüber hinaus sind 36 Leistungspunkte aus drei schwerpunktspezifischen Modulen erforderlich.

Empfohlen werden folgende Wahlpflichtmodule:

• Islam in Westasien

• Herausbildung der modernen Nationalstaaten

• Geschichte der Türkei

• Religion und Gesellschaft in Westasien

Weitere Informationen zum Studienverlauf und zu einzelnen Lehrveranstaltungen des Schwerpunktes Islamwissenschaft können Sie im Musterstudienverlauf einsehen.

 

Schwerpunkt Arabische Sprache

Studierende, die den Schwerpunkt Arabische Sprache anstreben oder nach Abschluss des BA den Masterstudiengang Asienwissenschaften mit dem Schwerpunkt Arabische Sprache und Translation belegen wollen, sollten von Beginn ihres Studiums an folgende Hinweise beachten:

Die Wahl der Sprache hat entscheidenden Einfluss auf die späteren Studienmöglichkeiten im Master. Wer sich für den genannten Bereich qualifizieren möchte, sollte daher als Begleitfach Arabisch wählen.

Voraussetzung für die Zulassung für den Master-Schwerpunkt Arabische Sprache und Translation sind mindestens 72 Leistungspunkte aus Sprachmodulen Arabisch (Vertiefungsmodul III). Darüber hinaus ist das Modul Einführung in die allgemeine & arabische Sprachwissenschaft obligatorisch zu absolvieren.

Empfohlen werden folgende Bachelor-Wahlpflichtmodule:

 

·      Islam in Westasien

·      Herausbildung der modernen Nationalstaaten

·      Religion und Gesellschaft in Westasien

Weitere Informationen zum Studienverlauf mit dem Schwerpunkt Arabische Sprache und zu einzelnen Lehrveranstaltungen des Schwerpunktes können Sie im Musterstudienverlauf einsehen.

 

Schwerpunkt Türkische Geschichte und Gesellschaft 

Studierende, die den Schwerpunkt Türkische Geschichte und Gesellschaft anstreben oder nach Abschluss des BA den Masterstudiengang Asienwissenschaften mit dem Schwerpunk Türkische Geschichte und Gesellschaft belegen wollen, sollten von Beginn ihres Studiums an folgende Hinweise beachten:

Wer sich für den genannten Bereich qualifizieren möchte, sollte daher als Begleitfach Türkisch wählen. Voraussetzung für die Zulassung für den Master-Schwerpunkt Türkische Geschichte und Gesellschaft sind mindestens 72 Leistungspunkte aus Sprachmodulen Türkisch (Vertiefungsmodul III) sowie Grundkenntnisse in Osmanisch. Darüber hinaus ist das Modul Geschichte und Kultur der Türkei obligatorisch zu absolvieren. 

 

Empfohlen werden folgende Wahlpflichtmodule:

• Islam in Westasien

• Herausbildung der modernen Nationalstaaten

• Südasien

• Religion und Gesellschaft in Westasien

Weitere Informationen zum Studienverlauf und zu einzelnen Lehrveranstaltungen des Schwerpunktes Islamwissenschaft können Sie im Musterstudienverlauf einsehen.

Gerne beraten wir Sie weitergehend in unserer Studienberatung.

 

Allgemeine Informationen zum Bachelor-Studiengang Kernfach Asienwissenschaften finden Sie auf der Seite des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften (IOA).

Nähere Informationen zum Master-Studiengang Asienwissenschaften: Schwerpunkt Islamwissenschaft und zum Schwerpunkt Arabische Sprache und Translation sowie zu den Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte den Seiten des IOA und der Philosophischen Fakultät

 

 

Artikelaktionen