One
Adresse

Universität Bonn

IOA, Abteilung für Islamwissenschaft und Nahostsprachen

Geschäftszimmer Islamwissenschaft
Brühler Straße 7

D-53119 Bonn

Mo - Fr 9 - 15 Uhr

Tel.: 0228-73 5873
Fax: 0228-73 5601
E-mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

bitte hier klicken: Bibliotheken

 

Geschäftszimmer  &  Bibliothek Zweigstelle Nahostsprachen

Nassestrasse 2
D-53113 Bonn

Tel.: 0228-73 8444
Fax: 0228-73 8405
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Öffnungszeiten:

bitte hier klicken: Bibliotheken

 

 
Two
Sprechstunden

Nächste Termine - Bitte immer mit Anmeldung

Prof. Dr. Stephan Conermann

Mi, 31. Januar 12 - 14

Prof. Dr. Dagmar Glaß

Dienstags, 16 - 17 Uhr (Zweigstelle Nassestr. 2)

Prof. Dr. Eva Orthmann

Mittwochs, 9 - 11 (Brühlerstr. 7; R. 3.055)

nächste Sprechstunde: 17.1.18 (ausnahmsweise  8:30 bis 9:40)

Prof. Dr. Judith Pfeiffer

Nach Vereinbarung

Prof. Dr. Christine Schirrmacher

Sprechstunden in der Vorlesungsfreien Zeit:

Mi 31.1.: 9 Uhr      Mo 19.2.: 15 Uhr     Di 6.3.: 14 Uhr  Mi 28.3.: 14 Uhr

 (nur nach Voranmeldung per Mail - Brühlerstr. 7, 3. Etage, R. 3.026)

Prof. Dr. Bethany Walker

Dienstags 13 - 14 Uhr (Brühlerstr. 7, 2. Etage, AIA)

Dr. Sevgi Agcagül

Dienstags 14-15 Uhr, nach Voranmeldung per Mail (Nassestr. 2)

Dr. Selim Aslantas

Di 14-15 Uhr, nach Voranmeldung per Mail (Nassestr. 2)

Dr. Abdelkader Al Ghouz

Nach Vereinbarung per Mail - (Heussallee 18 - 24/ ASK)

Dr. Evrim Binbas

Montags 14 -15 Uhr und mittwochs 13 -14 Uhr
(Adenauerallee 4 - 6, Raum 2.010)

Dr. Wiebke Deimann

Nach Vereinbarung per Mail (Brühlerstr. 7, 3. Etage, R. 3.025)

Yasmin El Menshawy

Nach Vereinbarung per Mail  (Brühlerstr. 7, 3. Etage, R. 3.025)

PD Dr. Michaela Hoffmann-Ruf

Nach Vereinbarung per Mail (Brühlerstr. 7, 3. Etage, R. 3.023)

Rahel Hutgens

Montags, 12-13 Uhr, nach Voranmeldung per Mail (Nassestr. 2)

Dr. Sarjoun Karam

Dienstags, 11 - 12 Uhr, nach Voranmeldung per Mail (Nassestr. 2)

Dr. Serpil Öncüer

nach Vereinbarung per Mail (Nassestr. 2)

Dr. Ahmad Sagheer

Mittwochs, 12:30 - 13:30 Uhr(Nassestr. 2)

Rebekka Scheffler

Nach Vereinbarung per Mail (Brühlerstr.7, 3. Etage, R. 3.021)

 

 

 
Sie sind hier: Startseite Forschung Habilitationen

Habilitationen

Laufende Habilitationsprojekte

Dr. Gül Sen: Narratologische Auswertung und Analyse der sinnstiftenden Funktion der osmanischen Geschichtsschreibung am Beispiel von Naʿīmās (1655-1716) Chronik „Tārīḫ-i Naʿīmā“.

Dr. Mohammad Gharaibeh: The Sociology of Hadīth Studies in the Late Mamluk Period

Dr. Abdelkader Al-Ghouz: Philosophical Rationalism Between the Lines. A Study of Shams al-Dīn Maḥmūd al-Iṣfahānī’s (1276-1348) Commentary Maṭāliʿ al-Anẓār. A Tabrizian Text in a Mamluk Context

Dr. Sarjoun Karam: Aḥmad Riḍā (1872-1953) als Akteur der Nahḍa. Zur schiitischen Partizipation an der sprachlich-kulturellen Erneuerungsbewegung der Araber im ausgehenden 19./frühen 20. Jahrhundert

 

Abgeschlossene Habilitationsprojekte

Dr. Navid Kermani: Der Schrecken Gottes. Attar, Hiob und die metaphysische Revolte. München 2005 [Habilitationsschrift] (2006).

Dr. Otfried Weintritt: Arabische Geschichtsschreibung in den arabischen Provinzen des Osmanischen Reiches (16.-18. Jahrhundert) (2007).

Dr. Sabine Damir-Geilsdorf: Die ‚nakba’ erinnern. Palästinensische Narrative des ersten arabisch-isrelischen Krieges 1948 (abgeschlossen 2008).

Dr. Katajun Amirpur: Volkes Recht und Gottes Macht - Mohammad Moǧtahes Šabestarīs säkulare Lesart des Islams (abgeschlossen 2011).

Dr. Jan-Peter Hartung: A System of Life - Mawdudi and the Ideologization of Islam (abgeschlossen 2012)

Dr. Christine Schirrmacher: "Es ist kein Zwang im Glauben" (Sure 2,256): Diskurse in Theologie und Gesellschaft zur Beurteilung der Apostasie im 20. Jahrhundert (abgeschlossen 2012)

Dr. Michaela Hoffmann-Ruf (Hg.): Johann G. Gildemeister. Briefe 1831- 1888; Dies.: „Einer der gescheidsten Männer, die ich je habe kennen lernen.“ Johann Gustav Gildemeister und die orientalischen Studien im 19. Jahrhundert (abgeschlossen 2016)

 

 

Artikelaktionen