One
Adresse

Universität Bonn

IOA, Abt. für Sinologie 

Geschäftszimmer

Regina-Pacis-Weg 7

53113 Bonn 

09:00 - 12:00 h

 

Tel. 0228-73 5731

Fax 0228-73 7255

sinologie@uni-bonn.de

 

Bibliothek - RPW 7

Tel. 0228/73-5731

bibliothek-sino@uni-bonn.de

ab 24. April 2017

Montag       9:00 - 17:00

Dienstag     9:30 - 14:00

Mittwoch   13:00 - 17:00

Donnerstag 9:30 - 17:00

Freitag        9:30 - 13:30

 

Bibliothek - Nassestr. 2

(Arbeitsbereich Chinesisch)

 

Ab Montag, 18. April 2017:

Montag       10:00 - 16:00
Dienstag     10:00 - 14:00
Mittwoch     12:00 - 16:00
Donnerstag 10:00 - 16:00

Tel. 0228/73-8429

chinesisch@uni-bonn.de

 
Two
Sprechstunden

Prof. Dr. Ralph Kauz

nach Absprache über sinologie@uni-bonn.de

Donnerstag 12 - 13 h

i.d. vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

 

Prof. Dr. Ping Wang

(Nassestr. 2)

Mittwoch 13 - 14:30 h

i.d. vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

 

Dr. Peiling CUI (Nassestr. 2)

Mittwoch 15 - 16 h

i.d. vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

 

Dr. Marc Hermann

i.d. vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

m_hermann@uni-bonn.de

 

Stefani Jürries, M.A.

Dienstag und Mittwoch 9-10 h und nach Vereinbarung

stefani.juerries@uni-bonn.de

 

Prof. Dr. Wolfgang Kubin (em.)

Übersetzen: zwischen Theologie

und Philosophie, Juli 2017

Empfohlene Lektüre: George Steiner,

Nach Babel (Suhrkamp).
IOA, Nassestr. 2

« April 2017 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
 
Sie sind hier: Startseite Studium Master-Studium

Master-Studiengänge der Abteilung für Sinologie

Seit dem Wintersemester 2012/13 bietet das Institut für Orient-und Asienwissenschaften den gemeinsamen Master-Studiengang Asienwissenschaften an. 

Die Abteilung für Sinologie zeichnet verantwortlich für die beiden MA-Schwerpunkte Sinologie und Chinesische Sprache und Translation. Beide zielen auf eine Vertiefung und Erweiterung der im Bachelor erworbenen fachwissenschaftlichen Kenntnisse und Kompetenzen ab und ermöglichen dabei eine forschungsorientierte Spezialisierung in einzelnen Bereichen. Im Master-Studiengang wird der aktuelle Forschungsstand systematisch in die Lehre einbezogen, um so die Qualität der Lehre zu garantieren und die Studierenden an eigenständige Forschungsarbeit heranzuführen.

Informationen über Zugangsvoraussetzungen und studiengangspezifische Anforderungen entnehmen Sie bitte der Webseite der Philosophischen FakultätGerne informieren wir Sie auch in unserer Studienberatung.

Artikelaktionen